geplante Bibelworte für den Monat Juli 2018

01.07.2018 09:30 von A. K.


 

Sonntag 1. Juli 2018 --- Gott errettet


Psalm 40, 18

Denn ich bin arm und elend;

der Herr aber sorgt für mich.

Du bist mein Helfer und Erretter;

mein Gott, säume doch nicht!

__________

  

Mittwoch 4. Juli 2018 --- Verwurzelt sein in Christus


Kolosser 2, 6-7

Wie ihr nun den Herrn Christus Jesus angenommen habt, so lebt auch in ihm und seid in ihm verwurzelt und gegründet und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und seid reichlich dankbar.

__________


Sonntag 08. Juli 2018 --- Warum opfern wir?


1. Mose 28, 22

Und dieser Stein, den ich aufgerichtet habe zu einem Steinmal, soll ein Gotteshaus werden; und von allem, was du mir gibst, will ich dir den Zehnten geben.

_________


Mittwoch 11. Juli 2018 --- Arbeiter für die Ernte


Matthäus 9, 37-38

Da sprach er zu seinen Jüngern: Die Ernte ist groß, aber wenige sind der Arbeiter. Darum bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in seine Ernte sende.

  __________


Sonntag, 15. Juli 2018 --- Christus verkündigen!


2. Korinther 4, 5

Denn wir predigen nicht uns selbst, sondern Jesus Christus, dass er der Herr ist, wir aber eure Knechte um Jesu willen.

__________


Mittwoch, 18. Juli 2018 --- Gott kleidet und umsorgt


1. Mose 3, 21

Und Gott der Herr machte Adam und seiner Frau Röcke von Fellen uns zog sie ihnen an.

__________


Sonntag, 22. Juli 2018 --- Abendmahl und Danksagung


1. Korinther 11, 23b-24

Der Herr Jesus, in der Nacht, da er verraten ward, nahm er das Brot, dankte und brach´s und sprach: Das ist mein Leib, der für euch gegeben wird; das tut zu meinem Gedächtnis.

__________


Mittwoch 25. Juli 2018 --- Umkehr zum Leben


Lukas 19, 9

Jesus aber sprach zu ihm: Heute ist diesem Hause Heil widerfahren, denn auch er ist Abrahams Sohn.

__________

 

Sonntag 29. Juli 2018 --- Gegenseitige Stärkung


Römer 1, 11-12

Denn mich verlangt danach, euch zu sehen, damit ich euch etwas mitteile an geistlicher Gabe, um euch zu stärken, das heißt, damit ich zusammen mit euch getröstet werde durch euren und meinen Glauben, den wir miteinander haben.

__________

 

  


Zurück